In einem der landwirtschaftlichen Nebengebäude hat die Familie von Bock seit kurzen Übernachtungsmöglichkeiten eingerichtet. In dem ehemaligen Wirtschaftsgebäude stehen dem Gast zwei komfortable Doppelzimmer mit Bad zur Verfügung, die im Erdgeschoss durch einen großzügigen, gemeinsam genutzten Aufenthaltsraum ergänzt werden. Hier kann bei Bedarf auch eine komplett ausgestattete Küchenzeile genutzt werden. Die unter Verwendung natürlicher Werkstoffe eingezogenen Wohnetagen – dominiert von den unbehandelten Holzträgern – harmonieren in ihrer gradlinigen Architektur in eindrucksvoller Weise mit dem über 150 Jahre alten Wirtschaftsgebäude.
Für die Urlauber besteht die Möglichkeit, die Sögelner Hase mit dem Boot zu erkunden; Kindern bietet das Gut mit seinen vielen Tieren, so auch einem Pony, vielfache Möglichkeiten, Natur hautnah zu erleben.


In der idyllisch gelegenen Familienkapelle sind kirchliche Trauungen möglich. Für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten kann darüber hinaus eine historische Scheune mit einem großzügigen Vorplatz angemietet werden. Sanitäre Einrichtungen sind vorhanden.

 

 


Ob für eine Nacht, ein verlängertes Wochenende oder für Ihre Ferienzeit: Buchen Sie ein Doppelzimmer für 90 € inkl. Frühstück.

Für Ihren Urlaub mit Familie oder Freunden können Sie das gesamte Ensemble mit 2 Doppelzimmern, großem Wohnzimmer, offener Küche, Gäste-WC, Kamin und Terrasse als Ferienhaus buchen. Der Preis beträgt 150 € pro Tag.